Mittwoch, 24. Mai 2017

Hallo kleiner Erik

Da bin ich endlich wieder. 
Momentan ist es hier sehr ruhig geworden.
Das liegt an einem daran das meine 
Kleine leider schon wieder krank ist.
Aber so wie es aussieht gehts ab heute wieder Berg auf.

Und zweitens liegt die Ruhe hier auf meinem Blog daran, 
das ich gerade dabei bin eine neue Seite zu erstellen.
 Es wird dann sich dann ein bisschen was ändern.
Davon werdet ihr hoffentlich bald erfahren.

Leider habe ich zurzeit auch eine kleine Kreativpause.
Eigentlich ungewollt... 
Die Kleine fordert mich doch ganz schön wenn sie krank ist.
Da freu ich mich abends wenn ich ins Bett komme. 
Meistens sind die Nächte mit kranken Kindern auch sehr kurz. 
Die Mamis unter euch können mich sicher verstehen.

Aber jetzt kommen wir zum eigentlichen Thema.
Ich hab eine Karte für einen neuen Erdenbürger benötigt.

Der Kleine Erik hat das Licht der Welt erblickt.



Eins meiner Lieblingsbänder von Stampin up. Das Pünktchen Spitzenband.
 Ich finde es so schade das es dieses
 nicht mehr gibt (gut das ich mir damals 
noch einen Vorrat angelegt habe )
Bei diesem Band finde ich es toll das es so leicht
 zu binden geht. Wer mich kennt weiß wie gern
 ich Schleifen mache, nämlich gar nicht :-)


Vielleicht magst du mir einen Kommentar zu meiner Karte da lassen.
Würde mich sehr freuen.

Habt einen schönen Tag!!!


 Verwendetes Material
Cardstock Grasgrün, Flüsterweiß und Osterglocke
Framelits Alles fürs Baby
Stempelset Zum Nachwuchs, Perfekte Pärchen
Handstanze kleiner Stern, Herzbordüre
Prägeform Perfect Polka Dots

Montag, 17. April 2017

Ostern ist schon wieder vorbei

doch eine Kleinigkeit möchte ich
 euch noch zeigen.
Für die KIGA Tanten gab es heuer auch 
diese kleinen Osterhasen.




Das Häschen ist ganz schnell mit ein paar Stanzen gemacht.

Ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontag!
Man sieht und hört sich ...

Donnerstag, 13. April 2017

Hasen Frühstück

Heute zeige ich euch die Geschenke für die
Kindergarten Tanten.

Ich habe im Thermomix das Hasen Frühstück zubereitet.
Das Rezept findet ihr *HIER*



 Bei den Hasen hat mir diesmal meine Cameo geholfen.
Die Datei ist aus dem Silhouette Store.

Vielleicht ist euch auch aufgefallen welche Farben 
ich verwendet habe.
Ja es sind ältere InColours von Stampin up.
Jade, Altrose und Pistazie. 
Ich mag diese Pastelltöne so gerne. 
So schade das es diese nicht mehr gibt.


 Die Etiketten gibt es kostenlos zum Gestalten

Das wars auch schon wieder.

Wünsche euch noch einen schönen Abend.



Sonntag, 9. April 2017

Willkommen auf der Welt!!

Drei Babys haben das Licht der Welt erblickt 
und die Geschenke wurden bereits übergeben.
Dafür gab es einen Erinnerungsrahmen.

Ich finde die Idee fürs Babyzimmer so süß.
Falls ihr mal nicht wisst was ihr schenken sollt,
mit diesem Rahmen seit ihr auf der sicheren Seite :-)

Verwendet habe ich bei allen den Ribba Rahmen von Ikea.


Der Hintergrund bei diesen beiden Rahmen stammt aus 
aus dem Set Playful Backgrounds und wurde in clear embosst.
Dadurch bekommen die Blasen so einen schönen Glanz.
 

Diesen Rahmen hab ich bei Stephanie gesehen.
Er hat mir so gut gefallen das ich ihn
 fast gleich gestalten musste.
Hier kann die Mama ein Foto von ihrem Schatz rein machen.

Teilweise habe ich ältere Stempel, Stanzen und Papier verwendet,
oder einiges auch von anderen Firmen.
Falls ihr wissen wollt was ich verwendet habe,
lasst mir einfach einen Kommtar da.

Habt einen schönen Sonntag !!

Samstag, 8. April 2017

Banana

... oder wie sagen die kleinen Kerle immer ??
Der Hype um die Minions lässt langsam wieder nach.

Daher habe ich diese Boxen auch schon vor längerer Zeit gemacht.
 
   
In der großen Box hatte einiges Platz.
Diese habe ich aus einem A2 Bogen gewerkelt.

Habt ein schön schönes Wochenende!






Sonntag, 2. April 2017

Geburtstagskarten

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch mal ein paar
 Karten die in letzter Zeit (oder länger :-) ) entstanden sind.


Diese Fußballkarte hab ich schon mal 
in einer ähnlichen Ausführung gemacht.

Diese Tinkerbell Karte hat meine
 Tochter zum Geburtstag bekommen.

 Ich heb immer ganz gerne die Verpackungen
 von Kinderkleidung oder Bettwäsche mit diesen tollen 
Motiven auf. Diese verarbeite ich dann in einer Karte.


Habt noch einen schönen Tag und 
ich hoffe wir hören uns bald wieder.



Donnerstag, 30. März 2017

Juhuuuuu !!

Hallo Ihr Lieben, da bin ich wieder!
Heute gibt es einen sehr erfreulichen Post.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir auf Facebook 
ein Like zu meiner Verpackung für die
 Dr. Oetker Tassenküchlein hinterlassen haben.
Hier könnt ihr den Post nochmal lesen. 
Durch eure Hilfe hab ich doch tatsächlich gewonnen.
Einen Jahresvorrat an Tassenküchlein !!!
Ich freu mich wahnsinnig :-)

DANKE, DANKE, DANKE

* H I E R * könnt ihr nachlesen wer gewonnen hat.


Da wir gerade bei Kjero sind, es gibt
 wieder einen neuen Produkttest.
Diesmal geht es um den neuen Vöslauer Tee.



Meine Bewerbung ist schon unterwegs.
Vielleicht magst du dich auch anmelden, dann folge diesem Link!!!

Die Teilnahme ist diesmal nur aus Österreich möglich.



Habt einen schönen Tag!!

Montag, 27. März 2017

Ewig lange ist es her

das meine Freundin diese Karte bekommen hat.
So alt das ich gar nicht mehr weiß,
welches Set ich dafür verwendet hab ...



Auf jeden Fall kann ich erkennen, das mein meist
verwendetetes Set Gorgeous Grunge dabei ist.
 Und die Schmetterlinge aus dem Set Bold Butterfly und


Die Karte hat im Inneren ein Fach für eine CD
Möglich wäre auch noch Gutscheine oder Geld 
 darin zu verschenken.






Sonntag, 26. März 2017

Ostern Teil 2

Wie schon erwähnt gibt es noch weitere Goodies.

Diese schönen Lindt Taler gefallen mir so gut :-)
Vorallem weil  man sie zu jeder Jahreszeit
im passenden Design bekommt.

Drum gibt es heute eine Verpackung dafür.



Bei Fanny gibt es die super einfache Anleitung.
Da mir das Design von ihr so gut gefallen hat,
habe ich es so komplett übernommen.

Den Hintergrund habe ich mit den Blasen aus dem Set
Playful Backgrounds in Savanne bestempelt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.






Samstag, 25. März 2017

Die ersten Ostergoodies

sind doch tatsächlich schon fertig.
Das ist bei mir meistens nicht so einfach.

Die ToDo Liste ist immer ewig lang, 
aber schaffen tu ich dann meitstens
immer nur die Hälfte.

Heuer hab ich es aber wenigstens 
schon mal geschafft zwei Goodies 
für Ostern fertig zu machen.

Die ersten seht ihr heute und
die anderen kommen die nächsten Tage.

Wie jetzt schon öfters gabs die Mini Nutella.
Da mir einige übrig geblieben sind, hab ich
diese in der Osterversion verpackt.

Das gleiche Design wie bei den Einhörnern



Das Häschen ist von Lawn Fawn und nennt sich Hoppy Easter.
Dazu gibt es auch die passende Stanze.



Die Anleitung für die Verpackung findet ihr bei Corina
in einem ganz tollen Video.


Die Gras Stanze ist von CraftEmotions.


 Meine Lieben ich hoffe euch gefallen meine Goodies.

Habt ein schönes und vorallem erholsames Wochenende.