Sonntag, 12. März 2017

Jam Jam

... heute wird es lecker.

Einmal hab ich schon erwähnt das ich bei 
kjero hin und wieder Produkttester sein darf.
Auch dieses mal hab ich es unter die Tester geschafft.

Das Testpaket kam mit 15 Packungen 
Tassenkuchen glutenfrei von Dr. Oetker an.





Das erste hat sich meine Tochter geschnappt
 und sofort probiert.
Das ganze ist kinderleicht. Den Beutel in eine Tasse füllen,
 3 EL Milch dazu, ordentlich umrühren 
und für 45 Sekunden in die Mikrowelle.

Und im Nu hat man einen kleinen 
Kuchen auf den Tisch gezaubert.

Schon länger habe ich diese Tassenkuchen
 mit Stampin up gesehen. 
Immer wieder vorgenommen, aber nie dazu gekommen.
Da ich jetzt ja 15 Packerl zum Testen hab,
 hab ich sofort los gelegt.

Die Anleitung dafür habe ich mir bei Steffies Hexenhaus geholt.





Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen inspirieren.

Habt einen schönen Sonntag 
Alles Liebe, eure

Birgit
 

Verwendetes Material:
Papier + Stempelkissen: Flüsterweiß, Flamingorot und Zarte Pflaume, Savanne, Wildleder






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr :-)